Fun Event ACC Donnerstag 18.04.19

Aufgrund der Umstrukturierung als Team werden wir auch die Homepage umbauen.
Das wird allerding noch einige Wochen/Monate dauern bis wir dazu kommen und fertig werden.

Fusion mit RRVGT.de & Neuer Name "GetPole Racing"
>> News hier lesen <<


  • Kurzes Resümee zum test gestern.

    An sich gab es nicht wirklich neue Erkenntnisse:D


    Es gibt noch viele kleine Probleme. Aber da muss man fair bleiben und abwarten was noch bis zum Full-Release passiert und dann wird ja auch noch weiterentwickelt. Das nervigste ist nach wie vor die Kontroller-Einstellungen und das bei manchen (ggf nur bestimmte Lenkräder?) hin und wieder das Force Feedback verlieren und nur mit einem Neustart von ACC zu beheben ist.


    Nervig ist einfach das man die Controller-Einstellungen nur im Hauptmenü ändern kann.

    Zum Glück sind die Ladezeiten wirklich extrem schnell. Da kommt bei weiten einfach keiner dran. Ich frage mich echt warum das hier so schnell geht im Vergleich zu iRacing oder R3E z.B. Das ist nach wie vor beeindruckend. Aber vielleicht kann man genau deswegen die Controller-Einstellungen nur im Hauptmenü ändern. Könnte alles mit zusammen hängen.


    Wenn das Rennen beginnt bekommt man in der Garage keinen Counter. Nur die Fahrer auf der Strecke sehen diesen. Das muss unbedingt noch rein damit man nicht zu spät auf die Strecke geht.


    Pit-Menü existiert noch nicht. Man muss aktuell noch mit ESC in die Garage und die Reifen z.B. von Trocken auf Regen zu ändern usw. Ist natürlich so noch ein schmarn.


    Wenn das Rennen beendet ist, springt der Server direkt wieder zum Training und man kann nicht mal die Ergebnisse oder das Replay ansehen.


    Im Windschatten scheint man teilweise übertrieben gut vorbei zu kommen, wenn man mal richtig dran ist. Man bekommt irgendwie kurz einen kleinen Schub. Das ist auch optisch wahrzunehmen. Glaube das stimmt mit den Physics noch was nicht so ganz.


    Was noch fehlt ist eine Anzeige der Streckentemperaturen (in der Box sowie im Cockpit). Nur so kann man beim Reifenwechsel den Druck gemäß der Temperaturen anpassen.


    Wenn Reifen zu niedrigen Druck haben bekommt man die Meldung die Curbs zu meiden. Und das muss man wörtlich nehmen. Man darf dann eigentlich überhaupt nicht mehr auf Curbs fahren, da sonst sofort ein Reifen sofort Platt ist. Glaube das ist etwas übertrieben :D

    Sonst macht das Schadensmodell, was ja erst seit kurzem aktiv ist eigentlich einen normalen Eindruck.


    Mal abgesehen von den ganzen kleinen Problemen, kommt es mir so vor, als wäre das Fahrerfeld etwas näher zusammen als z.B. im Vergleich zu RaceRoom. Ist aber schwer zu sagen, da ja noch kaum gefahren wird. Kommt mir aber aktuell so vor. Ggf ändert sich das aber wieder wenn man mal am Setup etwas arbeitet.


    Zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht für einen Ligabetrieb geeignet.

    Vom Gefühlt her, denke ich auch beim Full-Release am 29.05. noch nicht ernsthaft Ligatauglich da ja nur noch 5 Wochen hin sind.


    Eine Dedicated Server UI wie bei RaceRoom wäre natürlich noch geil. Abgesehen davon das die Servereinstellungen leider noch fast komplett undokumentiert sind.


    Man muss aber sagen, unabhängig von allem, macht es schon bock. Fahrspaß iz da.

  • Ich hatte auch das FFB Problem...außerdem hatte ich noch ein Lamboproblem, welches mir meinen Sieg raubte.... also Lambo nerf pls :D

    ansonsten empfand ich das Spiel und das Rennen als schon sehr gut und wenn man nur 45 Min Rennen fährt, ist es durchaus schon spielbar